Nach der Niederlage gegen die Hamburg Sea Devils am vergangenen Sonntag hat sich Rhein Fire dazu entschlossen, einige Änderungen am aktiven Kader und Coaching Staff im Rahmen einer allgemeinen Neu-Strukturierung vorzunehmen.

Leider nicht mehr weiter zum Team 2022 gehören:

Daniel Schuhmacher, Kicker
Sebastian van Santen, Kicker
Jan-Niclas Dalbeck, OL
Jakob Bojko, WR
Jason Aguemon, RB
Stefan Nickel, Kicker Coach
Pascal Hohenberg, DL Coach
Steffen Breidenbach, QB Coach
Oyeniran Ojo, RB Coach
Erkan Tezkol , Athletics

Die Organisation von Rhein Fire dankt den Spielern und Coaches für den Einsatz in den letzten Monaten und wünscht sportlich, insbesondere aber auch persönlich, alles Gute auf dem weiteren Lebensweg.